Lösungsfokussiertes Kurzzeit-Coaching

 

Ihre Zukunft beginnt jetzt!

 

Jeder Mensch strebt in seinem Leben nach innerem Frieden, Sinn und Erfüllung. Wir finden Sie, wenn wir uns erlauben, unsere Talente und Gaben im Großen oder Kleinen, jedoch aus vollem Herzen, zu leben und so, die Welt zu bewegen.

 

Deshalb:

„Sei du selbst! Alle anderen sind bereits vergeben“

                                                  (Oscar Wilde)

 

Mit dem Blick auf und dem Festhalten an Problemen nehmen wir uns selbst gefangen, sabotieren und blockieren uns. Das ändern der Blickrichtung auf mögliche Lösungen bringt dagegen zurück in die Eigenverantwortung, Handlungsvollmacht und innere Freiheit.

 

Sie selbst kennen die Lösung!

Ich helfe Ihnen bei der Fokussierung.

 

Der Begriff der Lösungsfokussierung wurde 1982 von Steve de Shazer und Insoo Kim Berg geprägt. Sie stellten in ihrer Arbeit klar heraus, dass jeder Mensch, die Fähigkeit, das Wissen und die Ressourcen in sich trägt, um das eigene Leben besser zu machen und zu gestalten. Dieses Wissen gilt es zu wecken, freizulegen und zu integrieren.

 

Der Blick weg vom Problem, hin auf Ziele, Wünsche und mögliche Lösungen gibt Kraft, macht Mut, zeigt Alternativen, und schafft Klarheit. Kleine Schritte in Richtung Lösung zeigen häufig schon große Wirkung.

 

Mein Kurzzeit-Coaching mit Ihnen gestalte ich lösungsfokussiert, systemisch und kinesiologisch. 

 

Jeder Mensch ist Teil eines Systems.  Dabei wird zwischen äußeren, sozialen Systemen (z. B. in der Familien, dem Beruf, dem Freundeskreis) und dem inneren und eigenen Denk- und Handlungssystem unterschieden. Kleinste Änderungen eines Teils des Systems haben immer Auswirkungen auf das gesamte System.

 

Die Kinesiologie beschreibt die „Lehre der Bewegung“. Mit ihr lassen sich durch Muskeltestungen Ursachen für das Erleben aktueller Stressmomente aufspüren, verändern oder sogar lösen.

Die Wiederholung altbekannter, häufig unbewusster, destruktiver Verhaltens- und Handlungsweisen können dabei entschlüsselt werden.