Hochsensibilität · 06. April 2018
In jedem Menschen schlummern einzigartige Talente und besondere Ressourcen. Wenn wir diese, unsere wahren Potentiale, gewinnbringend für uns und andere einsetzen, finden wir tiefe Erfüllung. Dabei spielt es keine Rolle, wie wir dies tun. Für unser Wohlbefinden ist nur wichtig, dass wir es tun.
Körpersprache · 30. März 2018
Körpersprache ist wie Reden ohne Worte. Jeder versteht sie, doch nur wenigen ist sie wirklich bewusst. Die meisten Menschen kennen den Begriff der Körpersprache nur in Anlehnung an unsere Haltung und unser Auftreten. Menschen mit gebückter Haltung haben selbstverständlich eine andere Wirkung auf uns als Personen, die mit aufrechtem Gang und geradem Rücken auf uns zukommen. Genauso wissen wir, dass ein Lächeln Türen öffnen und ein verbissenes Gesicht dagegen Türen verschließen kann....
Zeit für mich · 25. März 2018
Wann immer wir im Leben etwas verändern möchten, setzen wir uns gedanklich Ziele. Wirklich? Setzen Sie sich immer ein Ziel, wenn Sie etwas verändern möchten, oder drehen Sie sich gedanklich immer und immer wieder um die Situation und den Umstand, den Sie gerne verlassen würden? Ziele sind essentiell, um Veränderungen in unserem Leben zu bewegen. Erst wenn WIR uns bewegen, bewegt sich auch was. Wenn wir uns dagegen immer und immer wieder im Kreis drehen, bewegt sich gar nichts, wir werden...
Zeit für mich · 24. März 2018
Die meisten von uns sind ständig beschäftigt. Das Treiben des Alltags, die vielen Aufgaben, Verpflichtungen und Erwartungen lassen uns kaum den einzelnen Moment genießen. Wir hetzen durch den Tag und stellen abends oft genug fest, mal wieder nicht alles geschafft zu haben, was wir uns vorgenommen hatten. Das Genießen fällt uns schwer, vor allem, das Genießen der kleinen Augenblicke. Doch in den kleinen Augenblicke steckt ein Geschenk! Eine der schönsten und leichtesten Möglichkeiten das...
Hochsensibilität · 22. März 2018
Hochsensibilität macht sich durch besondere Persönlichkeitsmerkmals bemerkbar. In Lebensumständen, in denen die Hochsensibilität nicht beachtet, unterdrückt oder fehlinterpretiert wird, kann es zu belastenden Folgen für die Menschen mit den 'feinen Antennen' aber auch - bedingt durch auftretende Missverständnisse - für das familiäre und berufliche Umfeld kommen. Zum besseren Verständnis für sich selbst, aber auch zur Reflektion bestimmter Verhaltensmuster hochsensibler Menschen Ihres Umfe
Hochsensibilität · 11. März 2018
Das Phänomen der Hochsensibilität erreicht immer mehr Menschen. Zum Glück! Denn mit der Bewusstwerdung dieses Phänomens, eröffnet sich endlich die Chance, die vielfältigen Möglichkeiten, die hinter dieser, oft auch als belastend empfundenen, Eigenschaft stecken, zu erfahren und zu nutzen. Hochsensibilität ist keine Krankheit - sie ist ein Geschenk!